Die Suche ergab 393 Treffer

von Bauchtänzer
16. Jun 2024, 15:52
Forum: Angehörige
Thema: Er braucht Luft ...
Antworten: 7
Zugriffe: 1286

Re: Er braucht Luft ...

Warum redet mein Partner nicht mehr mit mir bzw. nur noch das Nötigste? Warum finden absichtliche Berührungen kaum noch statt? Wir haben uns kaum noch etwas zu sagen und wenn, wird es mit Argwohn betrachtet, von beiden Seiten. Warum hast du dich bisher nicht getrennt, bei dieser hoffnungslos anmute...
von Bauchtänzer
12. Jun 2024, 17:51
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Vererbbarkeit von Psychischen Krankheiten
Antworten: 11
Zugriffe: 534

Re: Vererbbarkeit von Psychischen Krankheiten

Wer uns kennt weiß das wir alles für unser Kind tun und er unser ein und alles ist.
Klingt ungut. Vielleicht solltet ihr euch wirklich mehr zurücknehmen.
von Bauchtänzer
8. Jun 2024, 21:27
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Depression und dependent
Antworten: 1
Zugriffe: 282

Re: Depression und dependent

Hallo Puderzucker, wenn sich die Verdachtsdiagnose seines Psychiaters später mal zu einer gesicherten Diagnose verändern sollte, wäre sein Verhalten besser erklärbar. Zugrunde läge die Persönlichkeitsstörung, die Depression wäre sozusagen aufgesattelt. Die ständige Frustration im zwischenmenschliche...
von Bauchtänzer
6. Jun 2024, 00:20
Forum: Angehörige
Thema: Keine Kraft zum Kämpfen
Antworten: 14
Zugriffe: 861

Re: Keine Kraft zum Kämpfen

Danke sehr für deine Beiträge, Christopher! Da steckt eine Menge Ein-Sicht drin; ich habe mir für diese Seite mal ein Lesezeichen gesetzt. Ich musste etwas lächeln, als du die Art des Zusammenlebens mit deiner Partnerin beschriebst, dass ihr ganz überwiegend eure Dinge und Interessen getrennt verfol...
von Bauchtänzer
26. Apr 2024, 01:46
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: " Das wird schon wieder"
Antworten: 8
Zugriffe: 796

Re: " Das wird schon wieder"

Klar dürft ihr lachen - der Postillon hat aber schon weit besseres gebracht. Diesen Clip find ich nur mäßig lustig.
von Bauchtänzer
22. Apr 2024, 03:29
Forum: Andere Therapieverfahren
Thema: Ergotherapie
Antworten: 5
Zugriffe: 888

Re: Ergotherapie

Anschließend bekam ich Depressionen, die ich Ende 2023 in Eigentherapie heilte. Die Depression war schon einen Tag nach der Therapie verschwunden. Melde dich doch noch mal Ende 2024 und berichte. BTW: ich hab ne recht ähnliche Nikotinkarriere hinter mir und auch bei mir begannen die kräftigen Depre...
von Bauchtänzer
15. Apr 2024, 03:45
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Podcast
Antworten: 16
Zugriffe: 861

Re: Podcast

@mausi und seras, mir war schon recht bald nach meinem Einzeiler klar, dass ich besser die Finger von der Tastatur gelassen hätte. Manchmal werd ich leider derart getriggert, dass ich zu Schnellschüssen neige. Hier war der Trigger "Alkohol". Ich bin Alkoholiker (trocken), habe mir meine au...
von Bauchtänzer
15. Apr 2024, 02:54
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Wann ist man psychisch krank?
Antworten: 36
Zugriffe: 1619

Re: Wann ist man psychisch krank?

Ich vermisse Aurelia. @ergo: Hast du denn mal diesen Entlassungsbrief gelesen, der von der Klinik für deine Ärzte ausgefertigt wurde? Stand da Depression als alleiniges erkanntes Krankheitsbild drin? (Bei mir gab's seinerzeit weitere Diagnosen). Ich unterstell jetzt mal bei dir diagnostizierte Depre...
von Bauchtänzer
14. Apr 2024, 03:02
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Podcast
Antworten: 16
Zugriffe: 861

Re: Podcast

Grüße dich, klingt wie etwas das ich überschwänglich in einer extremen Laune schreiben würde oder wenn mich die Depressionen wieder zum Alkohol verleitet hat. So seh ich das auch. ......... aber man sollte Menschen eine Hand reichen und sie nicht verurteilen. Solche Aussagen empfinde ich als Kontra...
von Bauchtänzer
13. Apr 2024, 22:54
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Podcast
Antworten: 16
Zugriffe: 861

Re: Podcast

mausi12343 hat geschrieben: 13. Apr 2024, 20:35 Ich trinke übrigens auch, seit der Depression, vorher nie
Na, dann werd erstmal trocken, bevor du zum Mikro greifst.
von Bauchtänzer
11. Apr 2024, 23:10
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Sorgen und Angst, aber wovor?
Antworten: 8
Zugriffe: 913

Re: Sorgen und Angst, aber wovor?

" - Ich habe Angst davor zu versagen, was werden die anderen Leute denken? "War klar dass er nicht in die Fußstapfen treten kann." - Angst davor, meinen Vater zu enttäuschen, obwohl er immer wieder sagt, egal was er aktuell für die Firma macht, macht er für mich und ich muss immer zus...
von Bauchtänzer
15. Mär 2024, 19:24
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Neuzugang stellt sich vor
Antworten: 67
Zugriffe: 6376

Re: Neuzugang stellt sich vor

Ich lese Charlotte gerne. Und, ich habe zeitlebens auch oft, sofern sich die Gelegenheit bot, hemmungslos geflirtet. Und wusste dann nicht weiter. (Bis ich an meine Therapeutin geriet) Folgender Satz ist bei mir hängengeblieben, als ich jetzt noch mal querlas: "Sich in der rosaroten Wolke ZU VE...
von Bauchtänzer
18. Jan 2024, 21:47
Forum: Pharmakotherapie (Medikamente)
Thema: Antidepressiva wirken nicht (im Gegenteil) – Eure Erfahrung
Antworten: 8
Zugriffe: 1348

Re: Antidepressiva wirken nicht (im Gegenteil) – Eure Erfahrung

"... quarks.de ... " Interessanter, gut verständlicher Link. Bei mir hat vor langen Jahren gleich das 1. SSRI, Citalopram, hinreichend gut angeschlagen. Bin vor 2 Jahren auf 75 mg Venlafaxin gewechselt, da ich u.a. antriebsloser wurde. Wie hat denn sich denn bei dir Psychotherapie ausgewir...
von Bauchtänzer
4. Jan 2024, 23:52
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: At The very begining
Antworten: 4
Zugriffe: 436

Re: At The very begining

Hallo Magnolia, mir ist nicht klar, warum du Selbstzahler sein möchtest bei einem Therapeuten. Der Arbeitgeber erhält doch keine Diagnose, weder ein privater Arbeitgeber noch der Dienstherr, falls du im öffentlichen Dienst beschäftigt bist. Psychische Nöte oder Erkrankungen sind leider nach wie vor ...
von Bauchtänzer
4. Jan 2024, 23:11
Forum: Angehörige
Thema: Wut und Schuldzuweisungen
Antworten: 17
Zugriffe: 1178

Re: Wut und Schuldzuweisungen

Hallo Alibaba, " Er sollte dort einen ambulanten Therapieplatz und Medikamente bekommen. Das wollte er nicht. Ersieht das Problem nicht bei sich... " Ich erkenne mich im Verhalten deines Mannes zum Teil wieder, insbesondere wenn ich auf meine Vergangenheit schaue. Bei mir war aber nicht nu...
von Bauchtänzer
1. Jan 2024, 22:34
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Ich würde so gerne den Kreislauf durchbrechen
Antworten: 38
Zugriffe: 2663

Re: Ich würde so gerne den Kreislauf durchbrechen

Hallo Sul, " Aber dann lernte ich einen anderen, einen ressourcen- und körperorientierten Ansatz kennen..." Auch mich würde näheres interessieren, da ich mich unter den "Frühgestörten" einordnen würde und immer wieder Probleme habe, meine Gedanken und Gefühle angemessen zu manage...
von Bauchtänzer
6. Okt 2023, 14:01
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Was ist eigentlich "diese" Depression?
Antworten: 257
Zugriffe: 115046

Re: Was ist eigentlich "diese" Depression?

Och nee. :( Fühlst dich so gar nicht angesprochen? Na gut. :D
von Bauchtänzer
6. Okt 2023, 13:33
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Was ist eigentlich "diese" Depression?
Antworten: 257
Zugriffe: 115046

Re: Was ist eigentlich "diese" Depression?

Hallo Clown,

danke für deinen Beitrag. Ich hab ja Spiegel-Coaching auch abonniert, sollte halt aber auch mal reinschauen ;-) . Hätte ich glatt übersehen.

Würde mich interessieren, was MaxEgon dazu sagt.
von Bauchtänzer
6. Okt 2023, 13:19
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Dann eben nicht
Antworten: 6
Zugriffe: 509

Re: Am Erlebten, an sich selbst und am Künftigen (ver)zweifeln

Leutnant, du brauchst einen Facharzt, so oder so. Einen Mediziner, zu dem du regelmässig gehst, damit der die Chance hat, dich kennenzulernen. Dann kann der dich auch unterstützen beim Umgang mit Rente oder Jobcenter. Willst du denn die EU-Rente? Oder möchtest du weiter beim Jobcenter bleiben? Deine...
von Bauchtänzer
2. Okt 2023, 14:04
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Was ist eigentlich "diese" Depression?
Antworten: 257
Zugriffe: 115046

Re: Was ist eigentlich "diese" Depression?

Na ja, Psychosomatische Klinik hat mir seinerzeit auch nichts gebracht, ich hab´s einfach durchgestanden, war Voraussetzung für die EU-Rente. Psychiatr. Klinik stell ich mir deutlich "schlimmer" vor,- verglichen mit einer Psychotherapie kann sich aufgrund der wenigen Therapie-Std. doch gar...
von Bauchtänzer
2. Okt 2023, 13:50
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Was ist eigentlich "diese" Depression?
Antworten: 257
Zugriffe: 115046

Re: Was ist eigentlich "diese" Depression?

... ohne gleich angepieselt zu sein. Stimmt. Und, mal allgemein gesprochen: wir hier sind ja eh psychisch geschwächt und damit nur unzureichend widerstandsfähig; ich glaub, bei mir ging´s dem Therapeuten auch darum, meine Resilienz zu stärken. Bin ja noch älter als du, hatte also keine Zeit mehr zu...
von Bauchtänzer
2. Okt 2023, 13:22
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Was ist eigentlich "diese" Depression?
Antworten: 257
Zugriffe: 115046

Re: Was ist eigentlich "diese" Depression?

Hi MaxEgon,

welcome back! Ich hatte schon ein wenig Sorge, ich hätte dich vielleicht vertrieben mit meinem Therapie-Erfahrungsbericht. :hello:
von Bauchtänzer
1. Okt 2023, 19:12
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Was ist eigentlich "diese" Depression?
Antworten: 257
Zugriffe: 115046

Re: Was ist eigentlich "diese" Depression?

Womit wir wieder bei den Gefühlen wären.
Right :-)

-----------

Bin gespannt, ob du, MaxEgon, dich auch noch äussern magst? Kannst du mit unseren Gedanken etwas anfangen?
von Bauchtänzer
1. Okt 2023, 18:00
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Was ist eigentlich "diese" Depression?
Antworten: 257
Zugriffe: 115046

Re: Was ist eigentlich "diese" Depression?

Allein mit dem Verstand kann man Probleme nicht immer lösen. Stimmt. Jedenfalls nicht im emotionalen Bereich. Am Anfang meiner Psychiater-Karriere hab ich - wie irre - versucht, meine Probleme parallel zu den therap. Stunden durch das Studium, besser Screenen, von Fachliteratur zu durchdringen. Ver...
von Bauchtänzer
1. Okt 2023, 16:43
Forum: Umgang mit der Krankheit
Thema: Was ist eigentlich "diese" Depression?
Antworten: 257
Zugriffe: 115046

Re: Was ist eigentlich "diese" Depression?

Wo liest du denn das? Ist halt mein Eindruck, aber: schon recht, DieNeue, ich kann´s nicht belegen. Selektive Wahrnehmung vllt, ich gehör ja zu der Minderheit hier, die mit Problemen und Störungen geschlagen sind, die sich hinter der Depression verbergen. Ist aber hier nicht das Thema, mir ging´s u...